• 25th November 2011 - By Philipp Pfaller

    Wieder ist ein Jahr (fast) vorbei und damit war es in unserer Online-Agentur LimeSoda wieder an der Zeit, eine kretive Aussendung bzw. Einladung zur Weihnachtsfeier zu entwerfen. Schon seit vielen Jahren setzen wir auf lustige Videos, in denen die MitarbeiterInnen Schauspiel und Gesang übernehmen. Die “Almhütten-Party” aus dem Vorjahr schaffte es innerhalb eines Jahres immerhin auf knapp 100.000 Views auf Youtube.

    Limetology

    2011 steht mit “Limetology” eine virtuelle “Religon” im Mittelpunkt. Befolgt man die Regeln, kann man an Wundern teilhaben, die im Video leicht überspitzt dargestellt werden:

    Technisch war diesmal die Herausforderung, trotz Streamings über YouTube eine interaktiv auf das Video reagierende Website rund um den Youtube-Player zu bauen und eine möglichst nahtlose Social-Media-Integration zu schaffen. Facebook-Kommentare werden direkt unter dem Video angezeigt und Like/Share-Funktionen für Facebook, Twitter und Google+ begünstigen die virale Verbreitung (New Songs 2012).

    Klar hat es auch heuer wieder einen riesen Spaß gemacht, das Video zu machen, auch wenn es – wie jedes Jahr – terminlich wieder sehr knapp wurde. Genau in der stressigen Vorweihnachtszeit auch noch ein riesiges Eigenprojekt durchzuziehen, ist wirklich eine große Herausforderung. Aber es hat sich gelohnt!

    Die 10 Gebote

    Zum Mitmachen und Auswendiglernen :) :

    1. Du sollst glauben an die Kraft des Internets und Social Networks.
    2. Du sollst dich nicht mit falschem Namen auf Social Networks anmelden.
    3. Du sollst nie an einem Sonntag deine Onlineagentur anrufen.
    4. Du sollst niemals deine Mutter oder deinen Vater auf Facebook adden.
    5. Du sollst nicht töten. Außer in Killerspielen.
    6. Du sollst niemals auf verbotene Seiten surfen, ohne aktiven Virenschutz.
    7. Du sollst nicht teilen deines Nächsten Inhalte, ohne sie als Quelle zu nennen.
    8. Du sollst niemals Links, Views oder Follower kaufen.
    9. Du sollst niemals versuchen Facebook, YouTube, Twitter oder Farmville zu kopieren.
    10. Du sollst nicht hacken deines Nächsten Rechner oder Account.

  • Leave a Reply